.....die richtige Reifengröße!

Der notwendige Ersatz für die Originale Reifengröße 9.00-24 sorgt oftmals für Irritationen. Die Reifengröße 9.00-24 ist ein sogenannter "Ballonreifen". Breite und Höhe sind im Maß gleich. Die Herstellungsform für diesen Reifen gibt es schon seit vielen Jahren nicht mehr.

Die aktuellen Schlepper Reifen sind sogenannte 80% Reifen, sind somit schmaler wie ein Ballonreifen.

Als Alternative für den 9.00-24 bietet der Reifenhändler dem Allgaierschrauber oft den 9.5-24 Reifen als Ersatz an. Diese Reifengröße hat einen kleineren Abrollumfang wie der 9.00-24, der Schlepper wird in der Endgeschwindigkeit deutlich langsamer und steht dann häufig schräg nach hinten. Eine Auswertung von Reifen Maßtabellen hat folgendes Ergebniss gebracht: der Ersatz für den 9.00-24 ist der 11.2-24!!

Der Abrollumfang und die Höhe des 11.2-24  sind fast gleich mit den Maßen des 9.00-24, Endgeschwindigkeit und Standhöhe des Schleppers sind somit wieder hergestellt.

Die 24 Zoll Hinterradfelgen sind zweiteilig, sie wurden von Allgaier selbst hergestellt. Sie haben nicht den sogenannten Hump wie die Felgen von anderen Herstellern.

Wenn der 11.2-24 Reifen montiert wird, steht der Felgenrand innen und außen mehr über wie beim 9.00-24, dies ist der Felgenform in Verbindung mit dem 80% Reifen geschuldet. Oftmals wird versucht durch stark erhöhtem Luftdruck den Reifen in die Felgenform zu pressen! Das funktioniert nicht!

Die 16 Zoll Vorderradfelgen wurden von Allgaier zugekauft. Die Hersteller waren Kronprinz oder Lemmertz. Diese Felgen wurden auch in der PKW Sparte eingesetzt, z.B. VW oder OPEL.

Die 15 Zoll Käferfelge hat den gleichen Lochkreis und wird häufig als Ersatz für die 16 Zoll Felge montiert. Es können dann jedoch nur die deutlich kleineren AS Reifen montiert werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Allgaier R18-R22-A22-A24